Landesnetzwerk

SCHLAU-Gruppen
vor Ort

Auch wenn das neue Jahr sich erst einmal so fortsetzt wie das alte aufgehört hat, ist der Regenbogen wieder in Sicht!Wir wünschen euch und uns, dass nach diesem Jahr der Kernfamiliendiskussionen nun wieder Platz für strahlende Queerness ist – für riesengroße und kleine Wahlfamilien, für Freund*innen, die überall verteilt leben, für politische Aktionen auf der […]...

Aktionsbeschreibung: Anlässlich des 20. jährigen Jubiläums von SCHLAU NRW haben Einzelpersonen aus den Lokalteams SCHLAU Dortmund, Düsseldorf, Gladbeck und Köln entschlossen, ihr Honorare, die sie im Kontext der Jubiläumsfeier erhalten haben, zu spenden, um geflohenen Menschen an Europas Außengrenzen zu helfen. Daher möchten wir die Menschen vor Ort durch eine Spende an Ärzte ohne Grenzen […]...

Uff, dieses verrückte, chaotische und unberechenbare Jahr ist fast geschafft. Wir hatten trotz der Wirrnis ein paar Highlights. Eins davon ist definitiv unsere Straßenkreideaktion, mit welcher wir trotz ausgefallenem CSD ein bisschen Regenbogenzauber in der Stadt verbreiten konnten. Ein anderes Highlight ist die Erkenntnis, dass SCHLAUe Arbeit das ein oder andere Hindernis überwinden kann und […]...

Wir von SCHLAU Düsseldorf sind als Projekt der SLJD e.V. (schwul-lesbische Jugendarbeit Düsseldorf) nun gemeinsam mit der Aidshilfe Düsseldorf e.V. und Care 24 Soziale Dienste gGmbH Teil der Dachmarke DIVERSITAS – Bunt für Düsseldorf.Gemeinsam und auf Augenhöhe setzen wir uns für Vielfalt und eine diskriminierungsfreie Gesellschaft ein. SCHLAU Düsseldorf bleibt natürlich auch weiterhin ein Lokalprojekt […]...

Mit den Kontaktbeschränkungen im November haben wir uns dazu entschieden, unsere geplanten Präsenzworkshops in diesem Monat abzusagen. Viel lieber wären wir natürlich mitten im Trubel der Schulen und würden ein bisschen Regenbogen in den Schulalltag bringen, jedoch lässt sich diese Pandemie nicht ignorieren. Wir kommen bald wieder und bis dahin sind wir gern für allerlei […]...

Queere Menschen in Polen sind aktuell massiv von Gewalt und Repressionen bedroht, welche nicht zuletzt auch durch die Regierung befeuert werden. Bei der gestrigen Demo „Queer Solidarność“ in Düsseldorf zeigten wir Flagge und sendeten unsere solidarischen Grüße zu unseren queeren Mitmenschen nach Polen....

Diese Woche wäre übrigens CSD-Woche gewesen. Damit die Verbreitung von Farbe, Vielfalt und queerpolitischen Forderungen nicht ins Wasser fällt, haben wir uns eine Alternative ausgedacht und die Düsseldorfer Innenstadt mit unseren Botschaften für Weltoffenheit und natürlichen vielen Regenbögen verschönert! Anschaubar ist das Ganze hier und in der Mittelstraße!...

Dank unserer neuen wunderschönen Regenbogenmasken, steht unserem Einsatz ab Schulbeginn (hoffentlich) nichts mehr im Wege. Der Erlös der Masken von RudiundAndi (rudiundandi.de) kommt übrigens zum Teil dem Erhalt der Akademie Waldschlösschen zugute....

Gestern haben wir uns endlich mal wieder zu einem Treffen im echten Leben gewagt und zusammen den Film Milk angesehen. Superspannend fanden wir wie damalige Themen auch heutzutage noch präsent sind – wie dass durch die Repräsentation von queeren Menschen, neue queere Menschen „erzeugt“ würden. Zumindest in Düsseldorf haben wir aber das Gefühl, dass solche […]...

Die sonntägliche Ruhe wurde in Düsseldorf gestern durch zahlreiches Fahrradklingeln belebt. Anlässlich des Global Prides rollten viele buntgeschmückte Räder durch die Straßen der Stadt. Die Tour de Rainbow war ein gelungener Ersatz für den üblichen CSD und nutzte die Aufmerksamkeit, um insbesondere auf die queerfeindlichen Entwicklungen in Polen aufmerksam zu machen sowie in einer Trauerminute […]...

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Spendenkonto:

Schwul-lesbische Jugendarbeit Düsseldorf e.V. 

BIC: DUSSDEDDXXX

IBAN: DE07300501101005445828

Stadtsparkasse Düsseldorf 

Engagiere dich für SCHLAU!