Landesnetzwerk

SCHLAU-Gruppen
vor Ort

Wir hatten wieder superSCHLAUe Schüler*innen dieses Jahr, die nicht nur die besten Antworten auf unsere Fragen parat hatten, sondern sich auch auf unsere Themen einließen, engagiert Haltung bezogen, uns für Workshops angefragt haben, bereit waren Denkanstöße anzunehmen und unser Jahr sehr bereichert haben! Vielen Dank auch an all die Lehrer*innen und Sozialarbeiter*innen, die sich an […]...

Das Jahr geht so langsam zu Ende, Weihnachten und Neujahr stehen an – ein guter Zeitpunkt, auf die vielen Workshops und Aktionen in 2019 zurückzublicken und den heutigen Internationalen Tag des Ehrenamts zum Anlass zu nehmen, uns bei all unseren großartigen, megaengagierten, superkompetenten ehrenamtlichen Teamer*innen zu bedanken! Nur euch ist es zu verdanken, dass wir […]...

Der 22.11. war ein besonderer Tag: Unsere große Schwester, das wunderbare PULS, wurde ganze neun Jahre alt! Als Jugendzentrum leistet es unverzichtbare Arbeit für queere Jugendliche in Düsseldorf und ist als Teil der Community nicht wegzudenken. Wir haben es uns nicht nehmen lassen, uns beim PULS-Team für die jahrelange tolle Kooperation zu bedanken und einen […]...

Wir hatten bisher ein ereignisreiches Jahr und haben nicht nur zahlreiche Veranstaltungen besucht, sondern auch schon 100 Workshops gestemmt, viele neue Ehrenamtliche dazugewonnen und uns als Team dadurch immer wieder neu gefunden. Alles in allem: zahlreiche Gründe um zusammen zu feiern! Wir einigten uns schnell darauf, dies bei einem gemeinsamen Abendessen und Spieleabend zu würdigen. […]...

Am 29. Oktober fand im großen Saal des Rathauses der dritte DiverseCity-Kongress Düsseldorfs statt. In diesem Jahr ging es um das Themenfeld LSBTIQ* mit den Schwerpunkten Bildung und Wirtschaft – neben Akteur*innen der Düsseldorfer Community und Stadtverwaltung wurde auch unsere SCHLAU NRW-Landeskoordinatorin Kira zur SCHLAUen Arbeit interviewt. Besonders gefreut haben wir uns über die Teilnahme […]...

‚Gestern haben zwei aus unserem Team im PULS Düsseldorf einen wunderbaren Workshop zu den Spektren Aromantik und Asexualität durchgeführt. Mit den PULSis hat’s wie immer Riesenspaß gemacht. Unsere Erkenntnis: Das Thema braucht mehr Sichtbarkeit, Räume und einen deutlichen Platz in der LSBTIAQ*-Community! Den hat das PULS vor bald zu schaffen, also haltet eure Ohren und […]...

SCHLAU-Düsseldorf ist ein Projekt des Landesnetzwerkes SCHLAU-NRW. Insgesamt gibt es übrigens 20 SCHLAU-Teams in Nordrhein-Westfalen. Letzten Samstag hat eins unserer regelmäßigen Vernetzungstreffen stattgefunden, bei dem wir gemeinsame Papiere diskutieren und verabschieden (diesmal: eine Selbstverpflichtungserklärung für Ehrenamtliche), über Neuigkeiten informiert werden, neue Menschen begrüßen, langjährige Mitstreiter*innen verabschieden, Kaffee trinken und bekannte Menschen wiedersehen, umarmen, quatschen und […]...

Chemnitz ist die Partnerstadt von Düsseldorf und anlässlich der rechtsextremen Übergriffe im letzten Jahr und der vielen negativen Schlagzeilen zu der Stadt hat das Internationale Büro in Düsseldorf ein Sonderbudget zur Verfügung gestellt, um Vereinen, die sich für Weltoffenheit und Demokratie engagieren, die Möglichkeit zur Vernetzung zu geben. Der different people e.V. in Chemnitz macht […]...

Jetzt können wir endlich herausfinden, was wir anstelle unserer Großeltern getan hätten. In Zeiten, in denen demokratische Grundwerte, wie die Gleichheit aller Menschen, wieder diskutiert werden und gegenteilige Meinungen für hohe Wahlergebnisse sorgen, kann man gar nicht genug Feste feiern, die sich Weltoffenheit und Demokratie auf die Fahne schreiben. So wie wir gestern beim Demokratiefest […]...

Wir wünschen allen einen superguten Start ins neue Schuljahr! Die letzten Wochen haben wir dazu genutzt unsere Methoden weiter auszuarbeiten, uns als Team wieder mehr zu finden und unsere gegenseitigen Bedürfnisse zu kommunizieren, uns weiterzubilden, unseren anstehenden Austausch mit dem different people e.V. in Chemnitz zu planen und vieles mehr. Wir waren also sehr produktiv […]...

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Spendenkonto:

Schwul-lesbische Jugendarbeit Düsseldorf e.V. 

BIC: DUSSDEDDXXX

IBAN: DE07300501101005445828

Stadtsparkasse Düsseldorf 

Engagiere dich für SCHLAU!