Landesnetzwerk

Lokale Projekte

Gegendemo

Gemeinsam mit vielen anderen Menschen und Organisationen der Community (beispielsweise dem PULS Düsseldorf und dem Forum Düsseldorfer Lesben-, Schwulen- und Trans*Gruppen) haben wir uns gestern den erzkatholischen Gegner*innen der Ehe für alle und ihrem „Bus der Meinungsfreiheit“, mit dem sie homo- und trans*phobe Botschaften in der Republik verteilen, entgegengestellt. Wie man auf den Fotos sieht, war die Gegendemo allein schon zahlenmäßig ein voller Erfolg. 

Gerade Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekte wie SCHLAU NRW werden von rechtskonservativen Kreisen der „Frühsexualisierung“ bezichtigt – umso wichtiger, auf die Straße zu gehen und zu zeigen, wofür wir einstehen: Für eine altersgemäße Auseinandersetzung mit den Themen Homo- und Bisexualität sowie Trans* und Inter*, um jeglicher Form von Diskriminierung präventiv entgegenzuwirken. SCHLAU wirkt!

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Spendenkonto:

Schwul-lesbische Jugendarbeit Düsseldorf e.V. 

BIC: DUSSDEDDXXX

IBAN: DE07300501101005445828

Stadtsparkasse Düsseldorf 

Engagiere dich für SCHLAU!