Landesnetzwerk

Lokale Projekte

SCHLAU Düsseldorf bei der DEG

Am 2. August 2017 hatten wir einen spannenden Workshop an für uns ungewohntem Ort: dem Eisstadion an der Brehmstraße. Dort empfing uns die Jugendmannschaft der Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft (DEG) und unterhielt sich mit uns u.a. über lesbische Klischees, transphobe Vorurteile und die Frage, was passieren würde, wenn sich ein Mitspieler outete.

Wir sind der Ansicht, dass Homo-, Bi- und Transphobie auch im Sport nichts verloren haben und finden es daher toll, dass die DEG mit der Einladung an uns ein deutliches Zeichen für Akzeptanz und Toleranz gesetzt hat. Vielen Dank dafür!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Spendenkonto:

Schwul-lesbische Jugendarbeit Düsseldorf e.V. 

BIC: DUSSDEDDXXX

IBAN: DE07300501101005445828

Stadtsparkasse Düsseldorf 

Engagiere dich für SCHLAU!